Programm

Eine berufliche Ausbildung für die Lernenden von heute

Der MBA Forensik ist eine weltweit einzigartige Ausbildung, die von international renommierten Experten und anerkannten Professoren durchgeführt wird. Als Teilnehmer werden Sie Ihre Fachkenntnisse vertiefen, Ihre Führungsqualitäten stärken und eine genaue Vorstellung von der Spurensuche, -erfassung und -analyse, von nachrichtendienstlichen Aktivitäten sowie Team- und Projektmanagement entwickeln. Die gesamte Ausbildung ist darauf ausgelegt, den Austausch zwischen öffentlichen und privaten Akteuren aus Industrie und Dienstleistungssektor zu erleichtern und zu optimieren. Das gemeinsame Ziel ist es, Synergien zu nutzen und ein Netzwerk aus führenden Fachleuten der Branche aufzubauen, um die neuen Möglichkeiten, die die forensische Wissenschaft bietet, besser nutzen zu können.

Damit sich die Ausbildung mit Ihren beruflichen und persönlichen Terminen vereinbaren lässt und keine Abstriche bei der Qualität des Unterrichts in Kauf genommen werden müssen, sieht die vorläufige Planung eine Ausbildung von 400 Stunden, verteilt auf 18 Wochen vor, die sich über zwei akademische Jahre erstrecken.

Ihre Kurse

Modul 1
Forensische Wissenschaft

Programm

Die Forensik, Wissenschaft der Spur, die für den Sicherheits- und Justizapparat von Interesse ist, bietet in einem wissenschaftlichen Ansatz ein logisches und rationales Verständnis der Rekonstruktion von Ursache und Wirkung.

Da es sich sowohl bei Ermittlungen als auch bei nachrichtendienstlichen Aktivitäten um materielle und digitale sowie latente und provozierte Spuren handeln kann, ist die Wissenschaft der Spur zwangsläufig fächerübergreifend und erfordert geschulte Manager, die die Möglichkeiten und Grenzen der Forensik kennen. Dieser Ansatz knüpft an die Deklaration von Sydney aus dem Jahr 2021 an, die sich für die Anerkennung der Forensik als wissenschaftliche Disziplin ausspricht.

Ziele

Sie lernen die forensische Denkweise kennen und können die Anwendungsbereiche Recht, Ethik, Kriminologie, Kriminalistik und Forensik unterscheiden.

Sie sind für die kognitive Verzerrung in der Spurenanalyse sensibilisiert (d.h. den Survivorship Bias) und können Ihren Mitarbeitern und Vorgesetzten den Nutzen einer forensischen Vorgehensweise für eine öffentliche oder private Organisation, sowohl als Dienstleistung als auch als industrielle Aktivität erklären.

Modul 2
Management

Ziele

Sie können einen forensischen Prozess auf strategischer und operativer Ebene sowie in Krisensituationen leiten, d.h. Spuren erkennen, sammeln, analysieren und sich zu Nutzen machen.

Die größte Herausforderung besteht darin, die strategischen und operativen Kapazitäten, die die forensische Wissenschaft bei der Entwicklung von Strategien oder Maßnahmen für Sicherheit oder Justiz bietet, zu verstehen, um die eigene Organisation verwalten und leiten, Experten und Wissenschaftler managen sowie die eigene emotionale Intelligenz entwickeln zu können.

Programm

Die Durchführung einer forensischen Untersuchung erfordert zahlreiche Akteure, die sich auf hohem Niveau damit beschäftigen, Spuren jeglicher Art zu identifizieren, zu sammeln, zu erschließen und auszuwerten, um vergangene Phänomene zu verstehen.

Experten zu managen ist eine besondere Aufgabe, die in einem einzigartigen Umfeld stattfindet und vielfältige Kompetenzen erfordert: das Management individueller Kompetenzen, die Leitung eines Teams und die Steuerung von Zielen und Projekten.

Modul 3
Digitale Forensik

Programm

Die Weiterentwicklung digitaler Technologien und Dienste sowie kriminelle Organisationen, die ihre Vorgehensweisen ständig anpassen, erfordern eine fortlaufende Angleichung der Spurenanalysekapazitäten.

Die Herausforderungen, die mit der Suche nach digitalen Beweisen einhergehen, sind zahlreich: Datenvolumen, Verschlüsselung oder Verschleierung von Spuren, zunehmende Verwendung von Krypto-Assets, und internationale Standards und Kooperationen.

Ziele

Sie sind in der Lage, den rechtlichen Rahmen für Ihr Handeln zu ermitteln, um die Kontinuität der Ermittlungs- und Analysekapazität Ihrer Organisation zu gewährleisten (OSINT, Haus- und Online-Durchsuchungen etc.), politische und ethische Herausforderungen sowie technologische Trends zu erkennen, und Abteilungen zur Analyse digitaler Spuren aufzubauen und einsatzfähig zu machen.

Sie kennen die besonderen Verflechtungen von öffentlich-privaten oder internationalen Partnerschaften im Cyberraum und wissen, wie man Synergien entwickelt, um die gesetzten Ziele zu erreichen.

Modul 4
Umwelt

Ziele

Sie sind in der Lage aus den externen Restriktionen heraus ein Umfeld zu schaffen, das sich förderlich auf die tägliche Arbeit und die Entwicklung von Innovationen auswirkt.

Innerhalb Ihrer Organisation sind Sie der Garant für die Aufrechterhaltung der forensischen Tätigkeit durch die Einhaltung der erforderlichen Regulierungs- und Qualitätsstandards sowie durch die Verwaltung der notwendigen technischen oder industriellen Ressourcen. Sie tragen ebenso zur Kommunikationspolitik bei, wobei Sie stets das Betriebsgeheimnis schützen.

Programm

Eine forensische Abteilung existiert nicht allein, sondern reagiert zwangsläufig auf den Bedarf oder die Aufträge von Partnern wie Richter, Ermittler, Versicherer sowie operative und politische Entscheidungsträger.

Diese Auftraggeber haben bestimmte Erwartungen bezüglich der Ergebnisse. Der Leiter der forensischen Abteilung muss also über die notwendigen Organisations-, Personal- und Materialkapazitäten verfügen, damit er diese Ziele erreichen kann, während er die verschiedenen gesetzlichen, regulatorischen, ethischen, finanziellen und wissenschaftlichen Auflagen berücksichtigt.

Modul 5
Forensische Praxis

Programm

Dieses Modul besteht aus zwei Teilen: Erstens wird betrachtet wie die kriminalpolizeilichen Institutionen in Frankreich aktuell organisiert sind, wobei der Aufbau, die Verwaltung und das Management einer Abteilung für forensische Analyse sowie das Krisenmanagement (Einbeziehung eines medienwirksamen oder sensiblen Falls) im Mittelpunkt stehen. Zweitens behandelt dieser Block die forensische Informationsbeschaffung, die aus der logischen Verarbeitung forensischer Daten (Spuren) besteht und präzise, geeignet und nützlich für Ermittlungs- oder Aufklärungszwecke ist..

Ziele

Sie verstehen das französische Ökosystem der Forensik und können die Mittel bestimmen, mit denen Katastrophenopfer und Tatorte identifiziert werden.

Sie haben Kenntnisse über Spuren unterschiedlicher Art erworben: zB. menschliche, provozierte, latente oder Open Source-Spuren und sind schließlich in der Lage, eine Spur auf unterschiedliche Weise für die Gewinnung forensischer Erkenntnisse im Rahmen von Forensic Intelligence (FORINT) auszuwerten.

Modul 6
Exkursionen & Übungen

Ziele

Sie überprüfen Ihre Kenntnisse durch die praktische Erfahrung in der Auswertung von Spuren und Informationen, um die Widerstandsfähigkeit Ihrer Organisation bei der Bewältigung komplexer Situationen zu stärken.

Durch das Verfassen eines Akte, die Sie vor einer fiktiven Jury verteidigen, sammeln Sie Erfahrung im Widerspruch und in der Verteidigung wissenschaftlicher Beweise.

Die Exkursionen erweitern durch die Begegnungen mit hochrangigen Experten und Managern aus dem Ausland oder aus aufstrebenden Disziplinen Ihre Sicht auf das Management.

Programm

Exkursionen zu spezialisierten Abteilungen für Kriminalistik oder andere Fachgebiete beleuchten die besonderen Aspekte der forensischen Praxis und der Leitung eines Expertenteams.

Bei verschiedenen Übungen und Szenarien können sich die Teilnehmer situationsbedingt ausprobieren: Feststellung und Erhebung einer Spur (bis hin zum Indiz), Begutachtung im Labor und in kontrollierter Umgebung, Auswertung des Ergebnisses durch Analyse und Vergleich sowie das Verfassen einer Akte.

Themen für die Abschlussarbeit

Jedes Jahr schlagen die Lehrkräfte des MBA Forensik Themen für Abschlussarbeiten vor, die für die Industrie oder den Dienstleistungssektor von Bedeutung sind. Teilnehmer oder ihre Unternehmen können ebenso Themen vorschlagen, die mit ihrer Tätigkeit, ihrem beruflichen Umfeld oder einer spezifischen Problematik in Verbindung stehen, unter dem Vorbehalt, dass der wissenschaftliche Aussschuss des MBA das Thema absegnet.

Welche Indikatoren für die forensische Tätigkeit?

Wie andere Tätigkeitsbereiche in einem Unternehmen kann auch die Forensik Gegenstand einer Evaluierung sein, um Entscheidungsträgern Rechenschaft über die geleistete Arbeit abzulegen. Welche Indikatoren wären in einem solchen Fall am relevantesten: Qualitäts-, Produktions- und Komplexitätsindikatoren der bearbeiteten Fälle oder eher andere?

Erschließung von im Netz geleakten Daten (Leaks)

Die Zahl der Datenlecks nimmt zu. Neben der Frage der IT-Sicherheit wirft die Nutzung dieser Daten auch rechtliche, ethische, partnerschaftliche sowie kapazitäts- und personalbezogene Fragen auf.

Chancen [Das sagen unsere Absolventen]